Indizes

Expertenaussagen „Dax und Dow im Aufwärtstrend, S&P und Nasdaq unter Tech-Druck“

“Die Märkte haben ein Soft Landing – also eine moderate wirtschaftliche Verlangsamung – und keine Rezession eingepreist. Die Charttechnik verrät: Dax und Dow sind sehr gut gelaufen, Nasdaq100 und S&P500 hinken hinterher. Wachstums-Aktien haben zu kämpfen, und Value-Aktien haben die Nase vorn”, sagt XTB-Marktanalyst Max Wienke im aktuellen Gespräch mit Manuel Koch. Weiter sagt er: “Es war wirklich ein phänomenaler Start. Zehn Prozent seit Jahresbeginn für den Dax und sogar 30 Prozent seit dem Jahrestief 2022. Wir haben ein anderes Bild in den USA. Die Quartalszahlen sind gemischt. Beim S&P ist der Abwärtstrend noch intakt. Die Bullen haben noch einiges aufzuholen.”



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Trendfortschreiber bis zum Knall

    Enttäuschend ,nur weil der DAX übertrieben hat und der Trend aufwärts ist,geht es noch weiter. Selbst wenn die Welt untergeht, macht der DAX noch neue Hochs .Für Anleger ist das kein Mehrwert, da halte ich mich lieber an Jägers Analysen. Wartet mal den Verfall ab ihr lieben Short-Squeezer, dann seht ihr wie nachhaltig diese Zwangskäufe sein werden.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage