Aktien

Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf..

Neuigkeiten aus der Dot.com-Blase 2.0

Heute ist es wieder soweit: ein neues Unternehmen drängt an die Wall Street, ein IPO steht an. Es handelt sich um die Firma Castlight Health, ein Unternehmen, das eine Cloud-Software im Gesundheitssektor anbietet.

Und das Wort „Cloud“ ist derzeit der angesagteste Hype überhaupt, gewissermaßen das Sinnbild für die Dot.com-Blase 2.0. Überall, wo „cloud“ draufsteht, sind Milliarden drin, denken sich Anleger, die in Liquidität schwimmen nach den Geschenken der amerikanischen Notenbank.

Und jetzt kommts: das Unternehmen will 11,1 Millionen Aktien an den Markt bringen, zu einem Preis zwischen 13 und 15 Dollar. Nimmt man den Mittelwert, also 14 Dollar, entspräche das einem Marktwert von 1,2 Milliarden Dollar.

Geschenkt, werden sich viele da denken, schließlich erwirtschaftete Castlight Health im Jahre 2013 einen Umsatz von 13 Millionen Dollar. Wohlgemerkt: Umsatz, nicht Gewinn. Gelingt also das heutige IPO zu einem Preis von, sagen wir, 14 Dollar, wäre das Unternehmen mit mehr als dem 90-fachen des Jahresumsatzes von 2013 bewertet. Umsatz, nicht Gewinn! Denn in 2013 jedenfalls hat Castlight Health Verlust gemacht – aber das rechtfertigt vermutlich eine bescheidene Bewertung von 1,2 Milliarden Dollar..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Die Berechnung stimmt nicht.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage