Anleihen

Ende der Party?

Die Anleihemärkte waren die großen Gewinner in den letzten Jahren – noch mehr als die Aktienmärkte. Möglicherweise aber war die Reaktion auf die EZB-Sitzung letzten Donnerstag der Höhepunkt, von dem aus es nun bergab geht. Das zeigt ein Blick auf die 10-jährigen Staatsanleihen Deutschlands und Italiens:

Deutschland (Dezember 2014-Kontrakt):

FGBL

Italien (Dezember 2014-Kontrakt):

FBTP

Derzeit sind es die Anleihemärkte Europas, vor allem Deutschlands, die die Trends definieren – der EZB sei Dank. Gestern Abend kam es zu einem Abverkauf der 30-jährigen US-Anleihe, und die Ratlosigkeit in den USA über die Gründe war groß. Gleichzetig stieg der Dollar-Index, und vielen der S&P500. Wir vermuten: die Inflationserwartungen verschieben sich!

US-30jährige
(Charts von zerohedge.com)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage