Finanznews

Handelskrieg – wer leidet mehr? Videoausblick

Heute stehen zwei extrem wichtige Parameter für die US-Konjunktur an: die großen US-Arbeitsmarktdaten, dazu der ISM Index Gewerbe (der von der Wall Street stark beachtet wird, weil zwei Drittel der Gewinne der S&P 500-Unternehmen aus dem Produktionssektor kommen). Zuletzt sind die Konjunkturdaten aus den USA immer schwächer geworden – während China heute Nacht überraschend starke Daten lieferte (Caixin Einkaufsmanagerindex; allerdings ein Tag zuvor der offizielle Index schwach). Schlägt sich der Handelskrieg nun immer mehr in der Wirtschaft der USA nieder? Die heutigen Daten werden es zeigen – die Erwartungen sind niedrig (85.000 neue Stellen), belastend dürfte der lange Streik bei General Motors auf die Zahlen wirken..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Herr fugmann
    Sie haben wohl ein Mikrofon Problem, mann hört sie kaum

    1. Hallo @Markus, das mit dem Ton fällt mir auch schon seit Tagen auf. Wenn du dich zum Bildschirm drehst, wirds etwas besser, ansonsten täglich leiser.

      Also ab zum Media Markt ;)

      1. @Michael, das liegt an der Batterie im Mikro – die habe ich nach dem Video schon ausgetauscht. Während der Aufnahme des Videos merket man nicht, dass die Batterieleistung plötzlich stark nachläßt. Heute Abend müsste der Ton wieder ok sein..

        Liebe Grüsse!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage