Aktien

Japan: Paradebeispiel für Umverteilung

Der Nikkei im Höhenflug – höchster Stand seit 2007 – der Yen im Sinkflug: es gibt sie durchaus, die Gewinner der Geldpolitik der Bank of Japan. Viele Exporteure werden sich freuen, die Importeure Nippons dagegen weniger. Ein echtes Problem aber ist die extreme Geldpolitik für immer grössere Teile der Bevölkerung, wie folgende Statistik zeigt:

Japan Inflation

Die Inflation liegt deutlich über den Lohnsteigerungen – das führt faktisch zu Verlusten für all diejenigen, die nicht von einem schwachen Yen profitieren. Und das sind sicher mehr als 90% der japanischen Bevölkerung. Die Folge? Jede Menge Insolvenzen von Firmen und Privatpersonen:

Japan Insolvenzen

Aber die Perspektivenn der Japaner sind natürlich grossartig – immer weniger Menschen müssen die Renten finanzieren:

japan2arbeitendeBevölerung



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Shinzo Abe,der Name ist Programm!Frage:In wieviel deutschen Regionen ist Ab(e)mit WC gleichzusetzen?In Unterfranken schon!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage