Interessantes aus der Presse

Lesetipp: „Es wird eine deutliche Korrektur der Vermögenswerte geben“

„Es wird eine deutliche Korrektur der Vermögenswerte geben. Aber nicht, weil die Vermögenswerte ungerechtfertigt hoch sind, sondern weil die Schulden untragbar hoch sind. Das Ergebnis ist aus Sicht der Vermögensbesitzer jedoch leider das Gleiche. Vermögen sind nur ein Symptom. Schulden die wahre Ursache.“

Das sagt Dr. Daniel Stelter in einem Interview mit der „Wirtschaftswoche“. Darin diskutiert er das nun auf deutsch erschienene Buch von Thomas Piketty „Das Kapital“ und erklärt, was falsch läuft in Wirtschaft und Politik.

Das Interview finden Sie hier..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage