Folgen Sie uns

Finanznews

Monster-Rally und der Keim des Scheiterns! Videoausblick

Wie sich Amerikaner und Chinesen selbst in die Tasche lügen – und damit faktisch nur Zeit schinden..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die US-Futures starten mit einer Monster-Rally in den Handel in der Hoffnung auf eine Lösung des Handelskriegs – aber der Keim des Scheiterns ist bereits angelegt. Das wird sichtbar in den völlig verschiedenen Darstellungen der Verhandlungen: die Amerikaner sagen, die Chinesen würden in den für sie zentralen Themen wie erzwungener Technologietransfer, Diebstahl geistigen Eigentums etc. weitreichende Vorschläge machen – in der offiziellen Darstellung Chinas werden diese Themen nicht einmal erwähnt! Ebenfalls verschwiegen wird den Chinesen die 90-Tage-Frist bis Inkrafttreten der 25%-Zölle gegen Chinas Waren, wenn es bis dahin keinen Deal gibt. Faktisch lügen sich beide Parteien selbst in die Tasche (auch die Amerikaner verschweigen wichtige Punkte), das ist eher ein Zeit-schinden als eine wirkliche Annäherung..

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

5 Kommentare

5 Comments

  1. Avatar

    Bärbel

    3. Dezember 2018 08:07 at 08:07

    Au weia! Mit diesem Kommentar wird Herr Fugmann so manchem Bären weh getan haben. Mögliche Rally bis Februar! Wenn man da schon ausgestiegen ist oder gar auf fallende Kurse gesetzt hat! Was tun?

  2. Avatar

    Savestrax

    3. Dezember 2018 08:35 at 08:35

    Keine Rally bis Februar. Bei einem genannten Ziel im SP500 von knapp unter 2.900 wäre das echt zäh. Die Rally wird sicher vorher zu Ende sein und noch eine kleine Schiebephase anschließen bevor es dann doch wieder runter geht.
    Rally bis Jahresende, erste Hälfte vom Januar Investitionsgüter der Instis ohne neue Hochs. Und dann…

  3. Avatar

    Wolfgang M.

    3. Dezember 2018 09:05 at 09:05

    Die heutige Dax-Rallye könnte schon am Nachmittag wieder etwas gebremst werden. Einmal durch die Wall Street durch Gewinnmitnahmen – nach einem 1100 Punkteanstieg beim Dow letzte Woche, buy the rumours, sell the facts – und durch ein neues, altes Thema. Morgen werden im Weißen Haus die drei großen Automobilbosse vorsprechen, um ein Einlenken der US-Regierung vorzubereiten. Ein offizielles Mandat dafür haben sie nicht, aber die Autoindustrie ist – wie allgemein bekannt – sehr wichtig für Deutschland. Trumps neues, altes Ziel?

  4. Pingback: Monster-Rally und der Keim des Scheiterns! – News

  5. Avatar

    frank

    3. Dezember 2018 10:44 at 10:44

    Katar steigt aus Opec aus!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Wall Street: Die USA am letzten Tag von Trump! Marktgeflüster (Video)

Wie ist die Ausgangslage der Wall Street und der USA am letzten vollständigen Tag der Präsidentschaft von Donald Trump? Streiflichter..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Wie ist die Ausgangslage der Wall Street und der USA insgesamt am letzten vollständigen Tag der Präsidentschaft von Donald Trump? Auf der einen Seite extrem hohe Kurse der Aktienmärkte und die Hoffnung auf Stimulus – der aber die innere Spaltung der USA nicht schnell heilen kann und wird. Daher wird diese Spaltung wahrscheinlich erst noch schlimmer werden, bevor es besser werden kann. Nur eines ist sicher: auch unter Biden werden die Schulden der USA weiter explodieren, daher ist der entscheidende Trigger für die Aktienmärkte die Entwicklung der Kapitalmarktzinsen – die wiederum an die Inflationserwartung gekoppelt sind. Heute die Wall Street am letzten Tag Trumps volatil – eine Folgewirkung des Optionssverfalls letzten Freitag..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Finanznews

Corona – Konsequenzen in Zahlen! Videoausblick

Was bedeutet Corona für die Entwicklung der nächsten Jahre? Von der Ablösung der USA durch China bis zu steigenden Rohstoffpreisen..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Was bedeutet Corona für die Entwicklung der nächsten Jahre? Weltpolitisch wird China die USA als größte Volkswirtschaft einige Jahre früher überholen als zuvor angenommen, wel das Reich der Mitte die Krise um Corona viel besser gemeistert hat. Heute ist der letzte Regierungs-Tag von Donald Trump – im Fokus aber steht Janet Yellen mit ihren Aussagen vor dem US-Senat mit dem Tenor: „go big“! Wohl in Vorfreude auf dieses „go big“ steigen die US-Futures über Nacht deutlich an, der Dax eröffnet über der Marke von 13900 Punkten. Die Reaktionen auf die Coronakrise haben aber auch jenseits der Aktienmärkte Konsequenzen, die uns noch lange beschäftigen werden..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Das wird wichtig werden! Marktgeflüster (Video)

Da heute wenig passiert ist, lohnt ein Blick darauf, was für die Aktienmärkte – und hier speziell für die Wall Street – wichtig werden wird..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte heute ohne die Wall Street (Martin Luther King Day) erwartungsgemäß übeschaubar spannend – der Dax mit einem Freudensprung unmittelbar mit Kassa-Eröffnung, dann aber in der abeshbar schmalen Handelsspanne für den Rest des Tages. Da heute wenig passiert ist, lohnt ein Blick darauf, was für die Aktienmärkte – und hier speziell für die Wall Street – wichtig werden wird. Bei allem Jubel über neuen Stimulus durch die Biden-Administration wwird bisher übersehen, dass der neue US-Präsident zwei sehr linke Regulatoren in entscheidende Positionen gebracht hat. Diese werden es der Wall Street nicht so leicht machen wie die „Buddies“ von Donald Trump – der Gegenwind wird dadurch größer..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage