Aktien

Netflix – Wie reagieren am neuen Allzeithoch?

Von Robert Schröder, www.Elliott-Waves.com

Die Aktie des US-Online-Streaming-Dienstes Netflix stieg in der letzten Woche auf ein neues Allzeithoch. Seit dem Jahrestief konnte der Wert um über 57 % von 300 auf 472 USD zulegen. Wie weit kann die Aktie jetzt noch steigen?

Gegenüber meiner Erstanalyse vom 23. Mai kommen die neuen Hochs nicht überraschend. Ich hatte ab 392 USD neue Allzeithochs angekündigt. Die beschriebene umgedrehte SKS hat damit ganze Arbeit geleistet.

Netflix0707

Seit dem April-Tief bei 300 USD hat sich nach Elliott Wave ein 5-teiliger Aufwärtsimpuls, der meiner Meinung nach impliziert, dass die Rally vorläufig beendet ist. Ich gehe daher jetzt mind. von einer mehrwöchigen Gegenbewegung aus, nach der sich unter Umständen ein Neueinstieg ergibt. Deren Kursziel ist mir jedoch aktuell eher unklar.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

Viele Grüße,
Ihr Robert Schröder



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage