Interessantes aus der Presse

Schwarzer Schwan voraus? SKEW auf 15-Jahreshoch

Waruum fallen die Märkte derzeit? Im Grunde gibt es keinen nachvollziehbaren Grund für die aktuelle Korrektur – zumal die Ukraine-Krise zu pausieren scheint.

Dennoch ist der SKEW-Index auf den höchsten Stand seit fast 16 Jahren geklettert. Der CBOE SKEW Index, der die Anzahl weit aus dem Geld liegender Put-Optionen misst und ein Gradmesser ist für Absicherungen im Falle eines Eintretens eines “Schwarzen Schwans”. Nassim Taleb hat diesen Begriff geprägt und meint damit das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse, die die Märkte völlig auf dem falschen Fuß erwischen (etwa der 11.September 2001). Der CBOE SKEW Index wird deshalb auch als “Schwarzer Schwan Index” bezeichnet und von der Chicago Board Options Exchange berechnet.

Schwarze Schwäne (deren Auftreten man in Europa für unmöglich hielt und erst durch die Entdeckung Australiens eines Besseren belehrt wurde) kommen für die Mehrheit immer überraschend, nicht aber für eine Minderheit von Querdenkern, die das Unvorhersehbare als Möglichkeit immer einkalkulieren. Und es sind eben diese Querdenker, die weit aus dem Geld liegende Puts (die nur geldwert werden, wenn die Märkte drastisch fallen) gekauft haben, um sich abzusichern.

Der Finanzblog GaveKal Capital beleuchtet den Anstieg des SKEW auf neue Mehrjahreshochs: damit würden Abweichungen vom „Normalverhalten“ in den nächsten 30 Tagen wahrscheinlicher – so etwa liegt eine mittlere Abweichung (Standard 2) bei 11,75%-13%, eine Standard 3-Abweichung (ein Ereignis wie der 11.September 2001) läge demnach immerhin bei 2,21-2,51%:

„The CBOE Skew Index made a 15-year, 11-month high last Friday and the 25-day moving average is on the rise again. The latest reading puts the risk-adjusted probability of a 2 standard deviation event happening in the next 30-days at 11.75%-13.10% and a 3 standard deviation event at 2.21%-2.51% for the S&P 500. The 1-quarter moving average of the Put/Call ratio is on the rise as well. It is approaching levels which has been consistent with the 1-quarter price returns for the S&P 500 turning negative. The 1-quarter change in the S&P 500 currently is at 1.61%.“

SKEW-Index



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage