Aktien

S&P erreicht 2000er-Marke

Der S&P500 hat heute Historisches vollbracht: er stieg (für einen kurzen Moment auf die magische 2000er-Marke – darauf hatten die Märkte lange gewartet:

SP500

Erst im Jahre 1998 gelang dem Index der Sprung über die 1000er-Marke.

Einer der Hauptgewinner im US-Handel ist heute Burger King Worlwide: das Unternehmen möchte die kanadische Kaffekette Tim Hortons kaufen – wodurch der Hauptsitz des Unternehmens nach Kanada verlegt würde. Und das spart maächtig Steuern, schließlich liegt der Steuersatz in Kanada bei 26,5% – deutlich weniger als die 40%, die das Unternehmen derzeit in den USA bezahlen muß:

BurgerKing



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage