Login

News Tickers

2024.Juni 21 13:44
Identitätsdiebstahl: Die BaFin warnt vor cmc-market.live Die Finanzaufsicht BaFin warnt vor Angeboten auf der Website cmc-market.live. Nach ihren Erkenntnissen werden dort ohne Erlaubnis Wertpapierdienstleistungen angeboten. Die Website wird…
2024.Juni 21 13:22
Ukrainische und deutsche Finanzaufsicht vertiefen Partnerschaft Die Finanzaufsicht BaFin und die ukrainische Wertpapieraufsicht NSSMC werden künftig enger zusammenarbeiten. Am 17. Juni unterzeichneten BaFin-Präsident…
2024.Juni 17 12:43
MARKTKOMMENTAR von Ben Laidler, Global Markets Strategist bei eToro Die Aktie von Aurora Cannabis hat seit 2018 einen katastrophalen Absturz…
2024.Juni 14 15:17
LightStocksFX bzw. LSFX: BaFin warnt vor Website lightstocksfx.com Die Finanzaufsicht BaFin warnt vor Angeboten von LightStocksFX. Es besteht der Verdacht, dass die Betreiberin der Website lightstocksfx.com ohne Erlaubnis Finanz- und…
2024.Juni 11 12:07
Webinar: BaFin-Experten informieren über Betrugsmaschen am Finanzmarkt Verbraucherschutz-Experten der BaFin informieren bei einem Digitalen Stammtisch am 13. Juni um 11 Uhr zum Thema…

Bekanntmachung zur Oldenburgische Landesbank AGBaFin ordnet erhöhte Eigenmittelanforderungen und die Beseitigung der Mängel an

Die BaFin hat am 30. Januar 2024 gegenüber der Oldenburgischen Landesbank AG gemäß § 10 Absatz 3 Satz 1 in Verbindung mit Satz 2 Nummer 2 des Kreditwesengesetzes (KWG) zusätzliche Eigenmittelanforderungen angeordnet. Außerdem muss die Bank Mängel an der Geschäftsorganisation gemäß § 25a Absatz 2 Satz 2 KWG und weitere Mängel in der Organisation des Wertpapiergeschäfts beseitigen.

Das Institut hat gegen die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Geschäftsorganisation im Sinne des § 25a Absatz 1 KWG verstoßen. Nach einer vorgenommenen Sonderprüfung im Jahr 2023 war die Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsorganisation im Sinne von § 25a Absatz 1 KWG bei der Oldenburgischen Landesbank AG nicht in allen geprüften Bereichen gegeben. Eine andere in den Jahren 2022 und 2023 durchgeführte Sonderprüfung nach § 88 Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) deckte weitere Verstöße gegen die Organisationspflichten nach §§ 80, 81 WpHG sowie nach den Artikeln 21, 22, 25 der Delegierten Verordnung (EU) 2017/565 auf.

Die Maßnahmen sind seit dem 15. März 2024 bestandskräftig.

Die Veröffentlichung erfolgt aufgrund von § 60b KWG und § 126 WpHG.

https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Massnahmen/60b_KWG_84_WpIG_und_57_GwG/meldung_240529_Oldenburgische_Landesbank.html;jsessionid=8F3E2CC746AC0173FB490741C42BA61A.internet952