Finanznews

Unsere Zinsen, euer Problem! Stürzt die Fed die Welt in eine Rezession? Marktgeflüster (Video)

Früher (1970er-Jahre) hieß es: der Dollar ist unsere Währung, aber eurer Problem – heute gilt: es sind unsere Zinsen, aber euer Problem, weil die Fed ebendiese Zinsen nicht senkt (senken kann) und damit der „Rest-Welt“ erhebliche Probleme beschert! Denn die Zinsdifferenz schwächt die jeweiligen Währungen gegenüber dem Dollar, wodurch in Dollar gehandelte Importe (Öl, Rohstoffe) teurer werden und so Zinssenkungen durch andere Notenbanken erschweren – auch wenn diese eigentlich nötig wären für die jeweilige Wirtschaft. Manche Notenbanken müssen die Zinsen sogar anheben, um den weiteren Verfall ihrer Währung zu verhindern (Emerging Markets). Andere, wie die Bank of Japan, dürften bald zur Stützung ihrer Währung intervenieren müssen. Das und die schwachen Zahlen von ASML, die ein herber Dämpfer für die KI-Blase sind, belastet heute die Aktienmärkte..

Hinweise aus Video:

1. Powell-Aussagen zu Zinsen sind Problem für die „Rest-Welt“

2. Nvidia-Aktie: Quartalszahlen bringen Schub? Blick auf Erwartungen



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage

Exit mobile version
Capital.com CFD Handels App
Kostenfrei
Jetzt handeln Jetzt handeln

75,0% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld.