Allgemein

Wall Street: Markus Koch über Inflation, Fed und Amazon

Was heute wichtig ist

Wall Street Markus Koch Inflation Fed

In Europa heute aufgrund des Feiertags der Handel sehr dünn – aber die Wall Street ist im Gange, und Markus Koch spricht über das, was heute wichtig ist. Die US-Futures heute positiv – es macht sich Optimismus breit an der Wall Street, weil China immer mehr aus dem Lockdown kommt.

Im Fokus heute die Aktie von Amazon, die nur scheinbar deutlich verliert – Ursache ist der 1:20 Aktiensplit.

Und Elon Musk setzt Twitter weiter unter Druck – er hat den Deal bei der SEC angemeldet, sichert sich aber offenkundig eine Hintertür, denn er will vermeiden, die vertraglich vereinbarte Strafe von einer Milliarden Dollar zu zahlen, wenn er Twitter doch nicht kauft. Also behauptet er, dass sich Twitter nicht an die Abmachungen halten würde:

Ansonsten bleibt das Thema Inflation und die Reaktion der Fed darauf das Hauptthema der Wall Street:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage