Finanznews

Aktienmärkte: Das Smart Money verkauft in die Rally! Videoausblick

Die Aktienmärkte preisen aktuell die Beste aller Welte ein, da darf nun nichts schief gehen bei den extrem optimistischen Annahmen. Das Smart Money verkauft..

Die Aktienmärkte in Euphorie, der S&P 500 ist nun vier Tage in Folge mehr als 1% gestiegen, das gab es zuletzt im Jahr 1982 – aber das Smart Money verkauft in die Rally hinein. Denn die Aktienmärkte preisen aktuell die Beste aller Welte ein, da darf nun nichts schief gehen bei den extrem optimistischen Annahmen. Heute könnte die Entscheidung fallen in Sachen US-Wahl – aber Trump wird nicht aufgeben, die Wahl als „gefälscht“ zu bezeichnen. Das kann noch sehr häßlich werden in den nächsten Tagen – es herrscht ein bitterer Kulturkampf in den USA, und das wird die derzeitige Risikolaune wahrscheinlich schon sehr bald trüben..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Der letzte Hoffnungsschimmer für Trump: Seine spirituelle Beraterin:

    https://youtu.be/kNFYlAvO7OQ

    Wer mehr über diese leicht durchgeknallte Dame wissen will, dem sei dieses Video empfohlen:

    https://youtu.be/5w0kSkvusjI

    Wenn man weiß, dass diese Evangelikalen keine kleine Gruppierung in den USA sind, kann einem nur übel werden…

  2. Auf Deutschlandfunk Nova wird eine ,glaube ich, sehr gute Erklärung für das Putin-Gerücht geliefert.

  3. Ich frage mich die ganze Zeit, wieso man jetzt so viel Werbung mit der Zielgruppe Otto Normalverbraucher für Tradingsplattformen auf YouTube und sonstwo sieht?

    Kann hier jemand mal eine erhellende, kenntnisreiche Antwort geben?
    Was steckt da dahinter?

    Welche Wert-Volumina können denn diese kleinen Anleger gegenüber den großen Fischen insgesamt annehmen?

    Wer kauft, wenn das Smart-Money Kasse macht?

    Ich habe schon die Dotcom-Bubble um die Jahrtausendwende erlebt.
    Das ging für einige Amateur-Investoren nicht gut aus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage