Märkte

Aktuell: Öl-Lagerbestände mit +1,4 Mio Barrels (jetzt 522,5 Mio) – Ölpreis fällt – Update 16:40 Uhr

FMW-Redaktion

Die wöchentlich vermeldeten Öl-Lagerbestände in den USA wurden soeben mit 522,5 Mio Barrels veröffentlicht. Dies ist ein Plus von 1,4 Mio Barrels, wobei die Erwartungen bei -1,5 Mio lagen. Die Benzinbestände wurden mit 238,2 Mio Barrels gemeldet, was ein Minus von 3,3 Mio Barrels bedeutet. Erwartet wurde ein unveränderter Stand. Die gestern Abend um 22:35 Uhr veröffentlichten API-Lagerbestände wurden mit -1,34 Mio Barrels vermeldet, wobei -2 Mio erwartet wurden. Die Benzin-Lagerbestände, die ja seit gut zwei Wochen ganz plötzlich im Visier der Bankanalysten sind, fielen laut API um nur 450.000 Barrels.

Der Ölpreis knall in der ersten Reaktion gut runter von 40,23 auf 39,40 Dollar. Schnelle Bewegungen im Augenblick!

Update 16:40 Uhr:

Die ALGOS (Computerprogramme) feuern derzeit jeden Menschen, der es wagt in den ersten Augenblicken nach 16:30 Uhr zu handeln, aus dem Markt. In schnellen Trades rauf und runter in einer Spanne von 40,43 bis 39,17 Dollar im WTI. Jetzt sind wir gerade wieder rauf auf 40,22. Hier der aktuellste Chart auf 1 Minuten-Basis:

Öl-Lagerbestände 3

Öl-Lagerbestände 2



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage