Allgemein

Aktuell: Treffen Trump-Kim endet frühzeitig ohne Vereinbarung

Wie soeben vom Weißen Haus besätigt wird, ist das Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong Un in Vietnam früher beendet worden als gedacht. Ebenfalls gab es anders als geplant keine Vereinbarung und keine gemeinsame Erklärung. Auch wird erklärt, dass das Treffen „gut und konstruktiv“ gewesen sei, und dass sich „die Teams“ (also nicht die beiden Personen selbst) in Zukunft erneut treffen werden.

Die Märkte reagieren darauf negativ.

Trump Kim
Trump umd Kim beim gestrigen Aufeinandertreffen in Vietnam.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage