Aktien- Werbung -

Apple ist und bleibt ein Wachstumswunder

Apple iMac

Lieber Börsianer,

dieses Unternehmen ist ein Phänomen. Seit Jahren wächst Apple praktisch ohne Unterlass. Ständig erwarte ich eine Wachstumsabkühlung, eine Ermüdung im Unternehmen. Und jedes Mal irre ich mich. Wie schön!

Im abgelaufenen Quartal hat das Unternehmen jede Analystenprognose mit Leichtigkeit pulverisiert. Den Umsatz steigerte man im Vergleich zum Vorjahr um über 50 %. Ich kenne kein anderes Unternehmen dieser Größe, das immer noch so wächst, wie als wenn es ein junges und frisches Startup wäre.

Der Smartphone-Absatz brummt. Im ersten Quartal setzte Apple Geräte im Wert von 48 Milliarden USD ab. Analysten hatten lediglich mit rund 41 Milliarden USD gerechnet. Dabei erweist sich erwartungsgemäß das neue iPhone 12 als Verkaufsknüller. Immer mehr Kunden satteln jetzt um, damit sie nächstens per 5G-Standard surfen können. Zur Information: Das iPhone 12 ist das erste 5G-fähige Smartphone aus Cupertino.

Aber das starke Zahlenwerk freut nicht nur die Apple-Aktionäre, sondern schiebt gleich den Gesamtmarkt an. Denn die Aktie befindet sich mit schwerer Gewichtung in zahlreichen Leitindizes wie dem Dow Jones, NASDAQ 100 oder etwa dem MSCI World. Mit anderen Worten: Steigt die Apple-Aktie, kann am Aktienmarkt schon einmal nicht viel schief gehen.

Aber mehr noch: Apple ist ein sog. Leuchtturm-Unternehmen und sorgt für starke Nachfrage etwa nach Halbleitern oder Display-Komponenten. Zulieferer wie Qualcomm oder Intel profitieren also immer dann, wenn Apple den Absatz steigert.

Auch für das Trendthema 5G ist das US-Unternehmen von Bedeutung. Hier gilt: Der neue Mobilfunk-Standard wird erst dann ein Erfolg, wenn die Hardware-Hersteller 5G-fähige Geräte zur Verfügung stellen. Und Apple tut das nun seit einigen Monaten. Das motiviert Telekom-Unternehmen wie…..

Wollen Sie meine komplette Analyse lesen?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage