Marktgeflüster (Video): Verkaufen, bevor es zu spät ist!

Markus Fugmann

Verkaufen, bevor es zu spät ist! Das sagt die Bank of Amerika heute, und die Begründung lautet: man habe aus persönlichen Gesprächen mit zahlreichen Firmenchefs in den USA erfahren, dass solange nicht klar sei, wie die zukünftigen Regelungen der Trump-Administration aussehen würden (Steuern etc.), man nicht investiere und einstelle..

Weiterlesen

Videoausblick: Rotierender Herdentrieb

Markus Fugmann

Seit der Wahl Donald Trumps befinden sich die US-Aktienmärkte in einem Zustand eines rotierenden Herdentriebs: alle machen das Gleiche zur gleichen Zeit. Nach der Wahl Trumps waren es vor allem Banken, die haussierten, ab Anfang des Jahres 2017 dann die großen Tech-Werte. Nun wollten alle raus aus Tech – und wieder rein in Banken- und Energiewerte, man tauscht also gewissermaßen Wachstum gegen Value (Werthaltigkeit). Dabei ist es zu chaotischen Szenen bei Tech-Aktien gekommen, weil alle dem Herdentrieb folgen..

Weiterlesen

Marktgeflüster: Alle zur gleichen Zeit durch die gleiche Tür – Panik bei Tech

Markus Fugmann

Was am Freitag begann, hat sich heute (mit verminderter Dynamik) fortgesetzt: massive Volatilität bei den großen Tech-Werten, nachdem Mizuho Apple abstufte und Citigroup die Erwartungen an die iPhone-Verkäufe heute gesenkt hat. Daraufhin die Tech-Aktien unter den Tagestiefs vom Freitag – all das ist eine Folge von Algos, die aufgrund der hohen Volatilität verkaufen, alle wollen dann zur gleichen Zeit durch die gleiche Tür..

Weiterlesen

Abverkauf von Tech-Werten geht in Europa weiter

Es ist schon ein interessantes Phänomen, das man derzeit beobachten kann: am Freitag kollabierten in den USA große Tech-Werte, und alle zucken nur mit den Schultern, der Dow Jones schließt sogar auf Allzeithoch. Was gehen uns diese Aktien an, scheint man zu sagen – irgendwie vergleichbar mit Kindern, die ihre Hand vors Gesicht halten und meinen, man könne sie dann nicht sehen. Nun geht der Abverkauf der Tech-Werte in Europa weiter, der Nasdaq-Future unter Druck..

Weiterlesen

Videoausblick: Milliarden-Verluste – Tech-Blase angestochen

Markus Fugmann

Am Freitag Abend massive Verluste der FANG-Aktien – so verlor Amazon in nur fünf Sekunden 17 Milliarden Dollar an Marktkapitalisierung. Der Auslöser war eine Warnung von Goldman Sachs, wonach die FANG-Aktien „Luftblasen-Bewertungen“ hätten, dazu ein Bericht, dass die neuen iPhones von Apple langsamer seien als vergleichbare Android-Geräte..

Weiterlesen

Videoausblick: Tieferer Start

Markus Fugmann

Der Dax dürfte heute wohl einen tieferen Start hinlegen, nachdem die Wall Street nach erneut mäßigen US-Konjunkturdaten gestern leichte Verluste verbuchte (vor allem wegen Apple, das mit seinem Homepod die hohen Erwartungen enttäuschte) und auch in Asien vor dem „Super-Donnerstag“ (Wahlen in UK, EZB-Sitzung und Anhöhrung des gefeuerten FBI-Chefs Comey) eher Risikoaversion herrscht..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Das Aufbäumen der toten Katze

Markus Fugmann

Ist die heutige Erholung an den US-Märkten nur ein „dead cat bounce“, also das letzte Aufbäumen einer eigentlich schon toten Katze? Das meint etwa die Citigroup und mißtraut der technischen Erholung nach dem gestrigen Abverkauf. Bis kommenden Mittwoch, wenn EX-FBI-Chef Comey aussagen wird, dürfte die Nervosität und damit auch die Volatilität hoch bleiben..

Weiterlesen

Videoausblick: Der brutale Beweis

Markus Fugmann

Von Markus Fugmann Der gestrige Handelstag war ein brutaler Beweis: die massive Rally seit November war eine Trump-Rally, nichts sonst! Nur so ist der gestrige Abverkauf erklärbar, vor allem … Weiterlesen