Allgemein

China revidiert BIP-Daten, Ausblick „stabil“

FMW-Redaktion

Die chinesische Statistikbehörde hat das BIP-Wachstum für 2014 um 0,1% nach unten revidiert auf 7,3%. Das schwächere Wachstum bei Dienstleistungen (von 8,1 auf 7,8% revidiert) soll daran schuld sein. Man kann anhand von ausländischen Handelsdaten mit China davon ausgehen, dass das BIP-Wachstum schon 2014 geringer war und 2015 noch stärker einbrechen wird, aber diese minimale Anpassung nach unten soll wohl eine Art vertrauensbildende Maßnahme der Regierung in Peking sein, die den Märkten zeigen soll, dass man auch „ehrlich“ nach unten revidiert, wenn nötig. Das Vertrauen in die Statistik-Daten soll gestärkt werden. Eine andere Vermutung ist, dass die vorjährige Vergleichsbasis evtl. Schritt für Schritt gesenkt werden soll für den Fall, dass das BIP-Wachstum für das Gesamtjahr 2015 deutlich schwächer ausfällt (wovon man ausgehen kann!).

Der chinesische Finanzminister sagte am Wochenende das BIP-Wachstumsziel (Parteivorgabe 7% pro Jahr) werde in 2015 ungefähr erreicht werden können, und auch in den nächsten ca. 5 Jahren werde man dieses Wachstumsniveau halten können. Also alles in Ordnung laut den offiziellen Quellen. Man darf Anfang 2016 gespannt sein, was die Statistikbehörde offiziell für 2015 verkünden wird. Glatt 7% Wachstum ist wohl am Wahrscheinlichsten!

Die beruhigenden Worte für ein stabiles Wachstum in den nächsten Jahren hielten die Euphorie am chinesischen Aktienmarkt nur ganz am Anfang aufrecht – seitdem schmelzen die Gewinne weg und wir werden wohl in 30 Minuten im Minus schließen. Shanghai aktuell -1,65%. Der ChiNext kann sein Plus aktuell bei 2,3% noch halten.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage