Aktien

Crash in der Schweiz geht weiter

Der Abverkauf am Aktienmarkt in der Schweiz setzt sich nach den gestrigen Turbulenzen fort. Der Leitindex SMI verliert erneut 4%:

SMI160115

Besonders betroffen sind Nestle..:

nestle

..und der Uhrenhersteller Swatch:

Swatch

Für ausländische Halter der Aktien dagegen ist das weniger dramatisch – nach der Aufwertung des Franken. Euro-Franken ist wieder in Sichtweite der Parität, nachdem die SNB gestern am Devisenmarkt interveniert hatte:

eurchf160115



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Nach einiger Zeit, gleicht sich halt alles seinem inneren Wert an.
    Das wäre beim Euro, die D-Mark, alles andere im Euro ist und war schon immer Ramsch!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage