Indizes

Dax auf der Jagd nach dem Gap bei 11.140 – 11.030

Von Claudio Kummerfeld

Der Dax fällt zur Eröffnung. Aus Sicht der Gap-Jäger jagt er gerade Richtung Süden um die das große Gap vom 10. Juli zu schließen, das zwischen 11.140 und 11.030 entstand (Chart). Vorhin waren wir schon fast dort angestoßen, aber im Augenblick sind wir vom oberen Rand des Gaps noch gut 80 Punkte entfernt. Also Achtung: Unterschreitet der Dax den oberen Rand, kann es wg. der Schließung des Gaps schnell auf die 11.030 runtergehen.

Dax



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage