Finanznews

Fed und Powell: Nächster Short-Squeeze? Marktgeflüster (Video)

Erleben wir heute eine Wiederholung des Short-Squeezes durch Fed und Jerome Powell, wie wir es gestern bei den US-Inflationsdaten gesehen haben, als die Märkte zunächst massiv gestiegen waren (um dann aber einen Großteil dieser Gewinne wieder abzugeben?) Natürlich können die Märkte steigen, wenn sowohl das Fed-Statement als auch die Pressekonferenz von Jerome Powell dovish sein sollten – aber wahrscheinlich ist, dass mit der gestrigen Rally diese Short bereits aus dem Markt gesqueezt worden sind. Der Optionsmarkt preist daher im Umfeld der Notenbank-Entscheidung und der anschließenen Pressekonferenz „nur“ eine Bewegung von 1,5% beim S&P 500 ein – gestern vor den US-Inflationsdaten hatte der Optionsmarkt eine Bewegung von 2,5% erwartet..

Hinweise aus Video:

1. Letzte Fed-Sitzung des Jahres: kalte Dusche oder Kurstreiber?

2. Meine Kritik an Marcel Fratzscher

3. China versteckt seine Corona-Toten – das Sterben beginnt

4. Scheitert Deutschland? Boom und Bust mit Thomas Middelhoff, Donnerstag 19Uhr – Live-Link:
http://y2u.be/-zVgakfxVqs



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage