Allgemein

Glücksspiel an der Börse

Der Nervenkitzel während die Roulettekugel immer langsamer rotierend über Sieg oder Niederlage entscheidet, das Kribbeln bevor die nächste Karte beim Blackjack fällt oder das Spiel mit den Emotionen während eines kühnen Bluffs beim Poker – all das kennt man von der Spielbank oder beim Zocken im Online Casino. Doch so mancher Trader berichtet von ähnlichen Achterbahnfahrten der Gefühle beim An- und Verkauf von Wertpapieren. Doch handelt es sich dabei um einzelne Meinungen oder sind sich Glücksspiel und Trading tatsächlich ähnlicher, als man zunächst vermuten würde? Wir schauen genauer hin.

Glücksspiel vs. Trading – wo liegen die Gemeinsamkeiten?

Mit einem Cocktail in der Hand und im feinen Zwirn durch riesige, pompös gestaltete Hallen schlendern und an edlen Tischen für eine Partie Poker, Blackjack oder Roulette Platz nehmen – so stellen sich viele Menschen, nicht zuletzt beeinflusst durch entsprechende Szenen in Film und Fernsehen, einen Besuch im Casino vor. Dieses Bild hat auch seine Richtigkeit, doch ein Besuch im Casino kann auch anders laufen. Schließlich gibt es heutzutage sehr viele Angebote, um im casino zu spielen. Durch den technologischen Fortschritt schaffen es die Anbieter auch immer mehr, das Casino-Feeling so gut es geht zu den Spielern nach Hause zu bringen.

Ähnlich verhält es sich mit dem Trading. Den emsigen Trubel auf dem Börsenparkett, den man aus Filmen kennt, braucht es heutzutage nicht mehr zwingend. Denn dem Internet sei Dank ist es heutzutage möglich, ohne weiteres von quasi jedem Ort der Welt aus zu Traden – stabile Verbindung vorausgesetzt.

Doch Trading und Glücksspiel ähneln sich nicht allein im Hinblick auf die oben skizzierten, ähnlich verlaufenden Entwicklungen. Sowohl beim Trading als auch im Casino agieren viele Menschen mit ausgefeilten Strategien, die sie sich mühevoll zurechtgelegt haben – oder vertrauen rein auf ihre Intuition. Dabei wissen die Beteiligten, dass das Risiko mit dem zu erwartenden Gewinn steigt und wägen daher ihre Vorgehensweise im Idealfall genauestens ab.

Es gibt also durchaus einige Gemeinsamkeiten zwischen Trading und Glücksspiel. Doch sind sie deswegen quasi zwei Seiten derselben Medaille?

Hier Unterscheiden sich Trading und das Spielen im (Online) Casino

Auf den zweiten Blick scheinen sich Glücksspiel und Trading also durchaus ähnlicher zu sein, als man zunächst vermuten würde. Schließlich kann man die nächste Karte beim Blackjack oder die Zahl auf der die Kugel beim Roulette landet ebenso wenig sicher vorhersagen wie den genauen Kursverlauf einer Aktie.

Mit der richtigen Strategie, die auf dem geschickten Spiel mit Wahrscheinlichkeiten basiert, sollten sich in beiden Fällen jedoch langfristig Gewinne erzielen lassen. Wichtig ist es dabei jedoch, auch bei kurzzeitigen Verlusten an seiner Strategie festzuhalten und den langfristigen Erfolg im Blick zu haben – in beiden Fällen ist das nicht immer einfach.

Beim Trading gestaltet sich dieser Aspekt jedoch deutlich einfacher, da man den Kursverlauf einer Aktie durch das Sammeln von möglichst vielen Informationen in Kombination mit persönlichen Erfahrungswerten deutlich einfacher prognostizieren, als man jemals die Augenzahl eines Würfels vorhersagen könnte. Schließlich deutet beim Glücksspiel der Name nicht umsonst darauf hin, dass das Glück ein entscheidender Erfolgsfaktor ist.

Dazu ist beim Glücksspiel weiterhin zu beachten, dass sich nicht jedes Spiel dafür eignet – schließlich deutet der Name nicht umsonst darauf hin, dass das Glück gemeinhin ein großer Faktor für den Erfolg ist.

Mit der richtigen Strategie zum Erfolg

Es zeigt sich also: Glücksspiel und Trading haben tatsächlich mehr gemeinsam als man auf den ersten Blick vermuten würde. Zweifelsohne lassen sich mit einer gut zurechtgelegten und anschließend penibel verfolgten Strategie durchaus zuverlässig Gewinne im (Online) Casino erzielen. Am Ende lassen sich also – ein entsprechendes Maß an Disziplin vorausgesetzt – mit beiden Disziplinen und mit der richtigen Strategie durchaus zuverlässig Erfolge erzielen – sofern man auf das richtige Pferd setzt.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage