Aktien

Lesetipp: „China wird noch langsamer wachsen als erwartet“

Francis Cheung gilt als einer der besten Kenner der chinesischen Wirtschaft. In einem Interview mit der schweizer Wirtschaftszeitung „Finanz und Wirtschaft“ bringt Cheung die Dinge auf den Punkt.

Vorab ein paar Highlights:

„Würden Sie die Aktien eines Unternehmens kaufen, das kontinuierlich Gewinnwarnungen publiziert? Genau das macht China..!

„Im Immobilienmarkt – und darin, wie lange seine Korrektur dauern wird. In China dreht sich alles um den Häusermarkt: Aktien, Bankkredite, das Schattenbankensystem – alles hängt vom Immobiliensektor ab. Sinkende Immobilienpreise werden viele schlechte Kredite ans Tageslicht spülen. In den kleineren Städten ist die Korrektur schon voll im Gang“.

„Das chinesische Wirtschaftswachstum wird sich mehr abschwächen, als die Leute erwarten. Das wird die Nachfrage nach Ressourcen senken, was einen negativen Einfluss auf das weltweite Wirtschaftswachstum haben wird“.

„Die Schulden sind enorm gestiegen, und neues Wirtschaftswachstum erfordert heute eine immer höhere Verschuldung“.

 

Das vollständige Interview finden Sie hier



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage