Aktien

Live-Feed: Anhörung James Comey vor dem US-Geheimdienstausschuß

Nun ist es endlich so weit: der ehemalige FBI-Chef James Comey sagt aus! Das wird in den USA scherzhaft als "Washington D.C.´s Super Bowl" bezeichnet..

FMW-Redaktion

Nun ist es endlich so weit: der ehemalige FBI-Chef James Comey sagt aus! Das wird in den USA scherzhaft als „Washington D.C.´s Super Bowl“ bezeichnet.

Donald Trump wird sich das ansehen – und möglicherweise per Twitter kommentieren. Da die Dinge juristisch sehr heikel sind, ist ein Team von Anwälte bei ihm:

James B. Comey
Foto: Gemeinfrei



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Die ganze Agitation um Trumps Anweisung die Ermittlungen wegen Russland-Einmischungen im US-Wahlkampf und Russen-Kontakte zu Trump sind frei erfunden. Comey gibt hier öffentlich zu, dass Trump ihn nie dazu gedrängt oder ihn überhaupt dazu angewiesen hatte, die Ermittlungen wegen der Russland-Affäre zu beenden!
    https://www.youtube.com/watch?v=yJGtenwCoJI

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage