Aktien

Marktgeflüster (Video): Erster Versuch gescheitert

Von Markus Fugmann

Der erste Versuch des Dax, den zentralen Widerstand bei 10120 Punkten zu überwinden, ist gescheitert: zwar ging es heute Vormittag einige Pünktchen über diese Marke, aber dann drehte der Index wieder nach unten und fiel wieder unter die 10.000er-Marke. Belastend wirkt nach wie vor der Ölpreis, der nach Veröffentlichung der US-Lagerbestände wieder in Richtung der 30er-Marke fiel (WTI), sowie der heute sich wieder erholende Euro. Noch ist die Entscheidung über den weiteren Verlauf noch nicht gefallen, aber so richtig bullisch sieht das Chartbild beim Dax nicht mehr aus. Möglich ist jetzt auch eine volatile Seitwärtsbewegung zwischen 9700 und 10120/50 Punkten in den nächsten Tagen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage