Aktien

Marktgeflüster (Video): Keine Entwarnung

Von Markus Fugmann

Chinas Aktienmärkte mit einer Rally, weil die Konjunkturdaten schlecht genug waren, um neue Stimulusmaßnahmen zu erhoffen. Der Dax mit dem größten Aufwärtsgap in diesem Jahr, nachdem aber die Rally im Öl abrupt endete, weil der Iran ab Februar in Europa Kampfpreise anbieten will, ist die Euphorie wieder etwas verflogen. Kurzfristig bleibt die Erholung wacklig – aber die EZB-Sitzung am Donnerstag dürfte den Bullen eine gute Chance geben: die Erwartungen tendieren gegen Null, und Draghi hat noch etwas gut zu machen nach der herben Enttäuschung der letzten EZB-Sitzung. Daher ist davon auszugehen, dass Draghis Rhetorik extrem dovish wird, zumal dafür – anders noch als Anfang Dezember – diesmal deutlich bessere Gründe vorliegen: der Euro deutlich stärker als damals, der Ölpreis über 40% tiefer, und die Inflationserwartungen sind seitdem im Sinkflug..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage