Indizes

Chartanalyse Nasdaq 100: Panische Ausverkäufe noch im Dezember?

Dem S&P 500 droht die dritte Verlustwoche in Folge. Der Dax fällt erneut auf 14.000 Punkte zurück. EURUSD hält sich über der 1,06er-Marke. Der Goldpreis rutscht wieder unter das August-Hoch. Der Ölmarkt deutet auf unentschlossene Marktteilnehmer hin. Der Bitcoin wirkt kurzfristig orientierungslos. Hier die aktuelle Analyse von Max Wienke von XTB Deutschland. Zum Anschauen des Videos klicken Sie bitte auf das Bild.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Na ja, kurz gesagt, jetzt gehen die Dinger dahin, wohin sie gehören.

  2. Achtung, Alarmstufe rot, Stefan Risse sieht Bedrohung durch Börsencrash.
    Video bei – RENÉ WILL RENDITE-

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage