Devisen

Videoausblick: Schwächerer Start

Von Markus Fugmann

Trotz grüner Vorzeichen in Asien dürfte der Dax tiefer in die Handelswoche starten: der Sieg der Podemos-Bewegung in Spanien sowie die Unsicherheit, ob Griechenland die nächste IWF-Rate bezahlt, belasten (inzwischen haben sich die Syriza-Abgeordneten mit knapper Mehrheit für weitere Zahlungen entschieden). Der Dax droht nun aus der Seitwärtszone nach unten abzudrehen und damit nach dem langweiligen Handel der letzten Woche den angestauten Druck abzubauen – und das, obwohl auch der Euro schwächer ist. Eins scheint sicher: es wird in dieser Woche voaltiler als zuletzt..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Werter Herr Fugmann.Griechenland zahlt schon seit einiger Zeit keine Raten an irgendwen!Das übernehmen „die Institutionen schon selbst“.Ein ehrbarer,gesetzestreuer Journalist dürfte mit einer wahrheitsgemässen Meldung eher sein Image&Kompetenz stärken,als durch kritiklose Übernahme manipulierter Berichte!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage