Devisen

Videoausblick: Vorsicht ist angebracht

Von Markus Fugmann

Der gestrige Lauf der Bullen dürfte sich heute nicht fortsetzen, der Dax ist kurzfristig schon überkauft und dürfte die Gewinne der letzten Tage heute leicht auskonsolidieren. Vorstellbar ist etwa ein Rücklauf an den ehemaligen Widerstand und jetzt Unterstützung bei 11190 Punkten. Heute ein verkürzter Handelstag der US-Märkte, das Volumen wird überschaubar bleiben.
In Asien überwiegend negative Vorzeichen, vor allem in Shanghai. Der X-Dax dürfte knapp unter der 11300er-Marke starten, großen Druck nach unten erwarten wir nicht – nach wie vor stützt die enorme Erwartung an die EZB den deutschen Leitindex. Aber je näher es an den nächsten Donnerstag herangeht, umso unsicherer wird es für die Märkte, die die Latte für die EZB schon sehr hoch gelegt haben..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage