Finanznews

Vor Nvidia und Fed-Protokoll: Totentanz an Wall Street! Marktgeflüster (Video)

Vor den Nvidia-Zahlen und dem Fed-Protkoll (beides morgen Abend)  herrscht an der Wall Street weiterhin ein regelrechter Totentanz: die Handelsvolumina sind seit Tagen tiefer als im tiefsten Sommerloch! Aber warum? Selbst als in der vergangenen Handelswoche so wichtige und Markt-bewegende Zahlen wie die Inflationsdaten veröffentlicht wurden, blieb das Handelsvolumen an der Wall Street extrem gering. Wird sich das morgen mit den Nvidia-Zahlen und dem Fed-Protokoll ändern? Die Fed jedenfalls hat heute mittels mehrerer Reden erneut klar gemacht, dass die Zinsen absehbar nicht sinken werden. Aber die Märkte scheinen das nicht zu glauben..

Hinweise aus Video:

1. Gold: Dieses Signal taucht nur vor einer Rezession auf

2. Zinsen: Fed will „mehrere“ Monate niedrigere Inflation bevor Senkung



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Der n-tv-Teletext berichtet heute, daß aufgrund der Zweifel, daß die Fed die Zinsen aktuell senkt, der Ölpreis gesunken ist.

  2. Dr. Sebastian Schaarschmidt

    Um insgesamt 200 Basispunkte liegt die amerikanische Umlaufrendite nun unter der der Jahrtausendwende.

    Na gut, könnte man sagen, was sind schon 200 Basispunkte…?

    Sicherlich nicht viel bei einer geringen Verschuldung ,wie zu Beginn der Achtziger…

    Aber viel heute- in einer Welt wo allein Amerika- mit über 100 Milliarden US Dollar verschuldet ist…

    Hier zählt jedes „Mü“…

    Und so ist es nicht verwunderlich ,das die Masse der Marktteilnehmer der Zinswende entgegen fiebert….

    Schließlich sind die Aktienmärkte zuallererst Kredit getrieben…

    1. Was genau ist denn ein „Mü“?! Die Mehrzahl von Muh?! Wenn man schon Fremdworte benutzt und einen auf besonders gebildet macht, sollte man halt damit nicht die eigene Ahnungslosigkeit hervorheben. Das Ganze hat dann den komplett gegenteiligen Effekt!

  3. Dr. Sebastian Schaarschmidt

    Mit über 100 Billionen Dollar müsste es selbstverständlich heißen…( Gesamtverschuldung der USA)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage

Exit mobile version
Capital.com CFD Handels App
Kostenfrei
Jetzt handeln Jetzt handeln

75,0% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld.