Indizes

Was an der Wall Street heute gespielt wird: Markus Koch

Es herrscht heute Optimismus an der Wall Street - was heute gespielt werden wird, faßt Markus Koch prägnant zusammen!

Es herrscht heute Optimismus an der Wall Street – was heute gespielt werden wird, faßt Markus Koch prägnant zusammen: die US-Indizes starten heute mit deutlichen Gewinnen wegen Hoffnungen auf eine Annäherung im Handelskrieg sowie der aktuell positiven Markttechnik mit einer „Bärenfalle“:

https://twitter.com/NorthmanTrader/status/1072453500557279233



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

6 Kommentare

  1. Sehr schön! Die Dame im Hintergrund hat sich was aus der Nase gefischt und anschließend eine Zeit lang ihren Fang begutachtet. Wohl bekomms!

    1. @Andreas, das war der tiefere Grund, warum wir das Video besonders sehenswert fanden :)

    2. … tja, so kann man/frau an weihnachten auch mit „kleinen dingen“ eine freude machen ;-))

  2. Wenn das so kommt wie Koch es andeutet, ist es der Start der Weihnachtsrallye. So schnell könnte die Stimmung drehen.

  3. Schön dass Herr Koch seine Trades mitteilt u.sogar zugibt wenn er falsch liegt.Trotzdem ,die Argumente für seine bullischen Erwartungen scheinen mir nicht stichhaltig zu sein.
    Z.B. Hoffnung auf Entschärfung des Handelskrieges ? ? Hatten wir doch schon gefühlte 100 mal mit postwendender Enttäuschung..Sagte er auch ,wir seien in einem Bärenmarkt.Warum tradet er denn nicht den Markt mit Shorts an den Hochs ?
    Er nennt 2- 3 Argumente für steigende US- Börsen, gibt es denn nicht etwa 100 Gründe für fallende Kurse ?
    Er sagte, gestern war wichtig , dass der S&P bei 2600 gehalten hat, ja wer weiss wer da gehalten hat? ?
    Für mich zu bullisch.

  4. 165.000 Dollar Depotwert. Ich hätte ehrlich gesagt mehr erwartet.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage