Finanznews

Wie krank ist die deutsche Wirtschaft? Videoausblick

Heute kommen die deutschen Einkaufsmangerindizes (09.30Uhr) – und das wird ein entscheidender Faktor für die Märkte nach den extrem schwachen Daten aus der deutschen Industrie in den letzten Monaten. Zeigt sich in den Daten eine ähnliche Erholungstendenz wie gestern bei den Daten aus China? Gleichwohl haben auch die besseren Konjunkturdaten aus dem Reich der Mitte gestern nicht verhindern können, dass alle US-Indizes im Minus schlossen (und dabei charttechnische Wende-Signale lieferten). Und das vor dem Hintergrund einer euphorischen Stimmung an den Aktienmärkten: viele glauben nun, dass die Aktienmärkte eine einfach zu bedienende Selbtsbereicherungs-Maschine seien und wetten auf weiter auf steigende Kurse und fallende Volatilität (VIX) – und das geht irgendwann schief..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€

Beispielfoto für Industrieproduktion in Deutschland: Arbeit an einer Turbine von Siemens. Foto: Siemens (CC BY-SA 3.0)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Als Italiener,Spanier oder anderes EU-Land würde ich sagen lassen wir die deutsche Wirtschaft wieder aufleben und bestellen deutsche Maschinen, ist doch so wieso auf Pump siehe Target 2 Salden. Die Deutschen können sich nicht dagegen wehren. Lasst uns den Kuchen teilen für die heimische Wirtschaft und für die Staatsfinanzierung durch die Hintertür.
    Den Deutschen wird dann erzählt WIR SIND EXPORTWELTMEISTER! Die freuen sich auch noch Hauptsache Weltmeister.
    Frage an die Redaktion, wo sind eingentlich die deutschen Überschüsse hin? von den USA z.B.
    bis 1971 hatte der US-Dollar eine Goldhinterlegung, daher stammt auch das Deutsche Gold aus den Überschüssen. Deutschland müsste eigentlich Reich sein aber wir haben Schulden, wie ist das nur möglich? Wenn man die Überschüsse von 1972 bis heute nimmt sind das ca. 2,5 Billionen passt so ziemlich genau mit dem Deutschen offiziellen Schuldenstand.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage