Allgemein

Anleger so optimistisch wie seit Januar 2022 nicht mehr Fed-Zinssenkungserwartungen lösen Ansturm auf Aktien aus

Aktien Fed Zinssenkungserwartungen

Fed-Chef Powell hat mit seinen Aussagen für Party-Stimmung gegenüber Aktien gesorgt – das zeigt sich nun in einer Umfrage der Bank of America unter Großinvestoren. Einzelne Fed-Mitglieder hatten in den letzten Tagen versucht, die Erwartung baldiger Zinssenkungen zu dämpfen – vergeblich.

Aktien-Euphorie durch Erwartung, dass Fed die Zinsen senkt

Laut einer Umfrage der Bank of America Corp. sind die Anleger so optimistisch wie seit Anfang 2022 nicht mehr: die Erwartung einer Lockerung der Geldpolitik durch die Fed hat einen Ansturm auf Aktien auslöst. Darüber berichtet Bloomberg.

Die Stimmung der im Dezember befragten globalen Fondsmanager war so optimisstisch seit Januar 2022 nicht mehr. Man erwartet für das nächste Jahr ein optimales Umfeld: eine stabile Wirtschaft, die weder zu heiß noch zu kalt läuft, schrieb ein Team von Strategen unter der Leitung von Michael Hartnett in einer Mitteilung vom Dienstag.

Vor diesem Hintergrund ergab die Umfrage, dass die Anleger Aktien so stark übergewichtet haben wie seit Beginn der Zinserhöhung durch die Fed nicht mehr, wobei die Barmittel von 4,7% auf ein Zweijahrestief von 4,5% gesenkt wurden. Gleichzeitig haben die Fondsmanager Anleihen so stark übergewichtet wie seit 15 Jahren nicht mehr. Im Vergleich zu Anleihen sind sie auch bei Rohstoffen so negativ eingestellt wie seit März 2009 nicht mehr.

„Politik, nicht Positionierung,“ ist der neue taktische Treiber der Vermögenspreise, so Hartnett.

Fed Zinssenkungserwartungen treiben Aktien

Die letzte Sitzung der Fed im Jahr 2023 schürte die Erwartung einer dovishen Tendenz mit der Wahrscheinlichkeit von Zinssenkungen im nächsten Jahr. Der S&P 500 nähert sich einem Rekordhoch, während der Nasdaq 100 diese Marke gestern bereits überschritten hat.

Doch trotz der Rally verzeichneten die US-Aktienfonds laut Goldman Sachs Group Inc. bis 2023 lediglich Zuflüsse in Höhe von 95 Milliarden Dollar, während die Geldmarktfonds einen Rekordwert von mehr als eine Billion Dollar erreichten. Es wird erwartet, dass die Anleger ihre Bargeldbestände zur Finanzierung von Aktien-Anlagen im Jahr 2024 verwenden werden, da die Zinsen sinken und die Inflation nachlässt.

91% der Teilnehmer an der BofA-Umfrage gaben an, dass die US-Notenbank keine weiteren Erhöhungen der Zinsen mehr vornehmen wird und dass die Erwartungen niedrigerer Zinsen zusammen mit den Anleiherenditen auf einem Rekordhoch für dieses Jahrhundert liegen. Anleihen und Technologie werden als die größten Gewinner der Fed-Zinssenkungen angesehen.

Risiken? Harte Landung der US-Wirtschaft und Immobilien in China

Was die Risiken angeht, so sind die Anleger vor einer harten Landung – oder einer Rezession – im Jahr 2024 am meisten besorgt. Allerdings rechnen 66% der Anleger mit einer sanften Landung der Weltwirtschaft in den nächsten 12 Monaten. Hartnett sagte, der beste Contrarian-Trade für eine harte Landung sei eine Long-Position in Bargeld und eine Short-Position in der Gruppe der „Magnificent Seven“, wie Apple Inc.

Die Umfrage wurde zwischen dem 8. und 14. Dezember durchgeführt und umfasste 219 Teilnehmer mit einem verwalteten Vermögen von 611 Milliarden Dollar.

Weitere Ergebnisse sind:

– Die Gewinnaussichten verbessern sich, nur 26 % erwarten eine Verschlechterung der weltweiten Erträge.
FMS-Anleger haben zum ersten Mal seit Februar Banken übergewichtet, während sie Energie seit Dezember 2020 am stärksten untergewichtet haben.

– Am stärksten vertreten sind Long-Positionen in großartigen Sieben, Short-Positionen in chinesischen Aktien und Long-Positionen in japanischen Aktien

– Rekordverdächtige 73% halten den japanischen Yen für unterbewertet

– China-Immobilien sind jetzt die wahrscheinlichste Quelle für ein systemisches Kreditereignis

FMW/Bloomberg

Lesen Sie auch



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert




Meist gelesen 7 Tage