Folgen Sie uns

Finanznews

Aktienmärkte, Gold und der Dollar! Marktgeflüster (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Nach der gestrigen Rally sind die Aktienmärkte heute leicht unter Druck – Ausnahme ist wieder einmal der Nasdaq (und das obwohl heute Apple im Vorfeld der heutigen Show schwächer handelt). Worauf aber ist jetzt zu achten? Eines ist klar: die Investoren sind wieder extrem long in Aktien (vor allem über Optionen bei US-Tech-Aktien), stark short im Dollar – und gehen von steigenden Anleihe-Renditen aus (in Erwartung steigender Inflation, wenn Joe Biden die US-Wahl gewinnen sollte). Was aber passiert, wenn der Dollar weiter aufwertet und damit für die Aktienmärkte wie auch für die Edelmetalle wie Gold (dort ebenfalls hohe Long-Positionierungen) Gegenwind entsteht?

capital.com DAX Corona

Werbung

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

2 Kommentare

2 Comments

  1. Avatar

    Roland

    13. Oktober 2020 21:16 at 21:16

    Heute wieder ein kleiner DAX-Dip, noch eine kleine Chance vor dem längst überfälligen Allzeithoch. Jedem Kleinanleger schwer zu vermitteln, bei diesen Idealbedingungen von Nullzinsen und immer währender Geldflut nicht in diesen risikolosen Markt einzusteigen. Das gab es schließlich so noch nie: Keine Alternative und eine garantierte Rettung durch die Druckerpressen. Deshalb: vergesst KGVs, schaut nur auf die FED!

  2. Avatar

    Wundernase

    15. Oktober 2020 10:37 at 10:37

    Postet Roland oft und breit, dann ist die Korrektur nicht mehr weit. Einer der besten KONTRA- INDIKATOREEN. Hoffentlich bleibt er auf FMW erhalten und verschwindet nicht wie der Fahnenstängel Sven schon nach der ersten grösseren Korrektur.Das einzige was mich und vielleicht andere Leute interessiert ist,wie so ein Visionär sein Leben bestreitet .

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Aktienmärkte: „Dreifaltigkeit“ Stimulus, Corona, US-Wahlen! Marktgefüster (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Für die Aktienmärkte ist derzeit die „Dreifaltigkeit“ entscheidend: die Frage Stumlus ja oder nein bzw. wann und in welcher Größe, die Lage vor allem in Europa um das Coronavirus – und schließlich die immer näher rückenden US-Wahlen mit der Debatte heute Nacht zwischen Trump und Biden. Immer wieder wiederholt sich in den letzten Tagen ein Muster: die Aktienmärkte der Wall Street starten aufgrund von Stimulus-Hoffnugnen stark, um dann aber deutlich nachzulassen – weil dann doch wieder klar wird, dass die optimistischen Aussagen etwa von Pelosi noch lange nicht bedueten, dass man sich wirklich einigt. Noch jedenfalls handeln die Indizes in einem kurzfristigen Abwärtstrend..

capital.com DAX Corona

Werbung

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Entscheidende Muster- bullisch oder bärisch? Videoausblick

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Nach wie vor gibt es widersprüchliche Signale für die Aktienmärkte: einerseits positive charttechnische Ausgangsformationen (inverse SKS beim S&P 500 etc.), andererseits deuten vor andere Indikatoren auf wenig Potential auf der Oberseite. Die aktuelle Seitwärtsrange der Aktienmärkte an der Wall Street bleibt weiter intakt, wahrscheinlich solange, bis endlich klar ist, ob man sich zwischen US-Republikanern und US-Demokraten auf ein Stimulus-Paket einigen kann. Die Märkte spielen weiter einen klaren Biden-Sieg – und das hat Konsequenzen für die verschiedenden Assets. Wie sehen diese Konsequenzen aus? Heute Nacht die letzte Fernsehdeabtte zwischen Trump und Biden – der US-Präsident braucht angesichts der derzeitigen Umfragen sehr schnell einen „game changer“..

capital.com DAX Corona

Werbung

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Der Glaube stirbt zuletzt – aber er stirbt! Marktgeflüster (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte heute wieder einmal mit einem starken Start – aber dann bröckelten die Gewinne wieder ab. Nach wie vor dreht sich alles um den Stimulus in den USA – nach erneut optimistischen Aussagen waren es dann Aussagen von Goldman Sachs, die die Euphorie bremsten. Dann wieder optimistische Aussagen von Nacy Pelosi – es ist derzeit ein Hin- und Her für die Aktienmärkte ohne klare Richtung, je nach Nachrichtenlage. Dennoch: eine Einigung wird vor der Wahl extrem schwierig, aber der Glaube stirbt bekanntlich zuletzt. Der Fokus richtet sich nun auf die morgige Debatte zwischen Trump und Biden. Der Dax dagegen bleibt weiter auffallend schwach..

capital.com DAX Corona

Werbung

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage

ico Capital.com
Capital.com CFD Trading App
Kostenfrei

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen