Finanznews

Aktienmärkte: Korrektur wirklich schon vorbei? Videoausblick

Ist die Korrektur der amerkanischen Aktienmärkte, vor allem der großen US-Tech-Werte, schon vorbei? Blickt man auf den Dax könnte man meinen: welche Korrektur eigentlich? Aber die US-Indizes absolvierten den schlechtesten Start in einen September seit dem Jahr 2001, und nach wie vor scheint es extrem hohe Bestände an Call-Optionen zu geben, die offenkundig Auslöser der scharfen Korrektur vor allem des Nasdaq waren. Gestern aufgrund des US-Feiertags Labor Day hierzulande wieder einmal ein Handelstag, den man sich fast hätte sparen können – aber die Bullen nutzten die fehlenden Umsätze, um die Aktienmärkte Europas nach oben zu hieven. Aber das muß heute auch durch die Wall Street bestätigt werden..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage