Finanznews

Aktienmärkte: Trumps Attacke auf Xi Jinping! Videoausblick

Die Aktienmärkte in Asien reagieren mit Abgaben auf die sich verschärfende Tonlage zwischen den USA und China: Trump attackierte nun in einem Tweet Chinas Führung und damit auch Xi Jinping – bislang hatte sich Trump trotz kritischer Aussagen über das Reich der Mitte immer eine Tür für Verhandlungen offen gelassen, indem er seine angebliche „Freundschaft“ zu Chinas Machthaber betonte. Dass Trump nun diese Linie verläßt, zeigt, dass der Konflikt nun in ein neues Stadium eingetreten ist. Neues Stadium ist auchein gutes Stichwort für die Aktienmärkte der USA: so ist Amazon nun mehr wert als der gesamte Dax, die Aktien von Facebook, Microsoft, Google, Appe Amazon und Nvidia haben eine Marktkapitalisierung, die dem kombinierten BIP Deutschlands und Italiens entspricht..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Wo haben Sie denn noch überall Ihre Leute sitzen @Markus Fugmann? Wie immer top informiert über alles was wirklich relevant ist.

  2. Moin Herr Fugmann, vielen Dank für Ihren Einsatz am heutigen Vatertag!

    Ich bin mal gespannt was der Trump so alles anstellen wird bis zur Wahl in den USA.
    Ich befürchte das Schlimmste kommt erst nach der Wahl.
    Warum? Ich gehe davon aus das Trump wiedergewählt wird, eine weitere Amtsperiode gibt’s nicht für ihn, daher muss er auf nichts und niemand Rücksichtnehmen und kann z.B. seinen paranoiden Asienwahn ausleben. ==> crash 2021 ? ;)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage