Märkte

Aktuell: Ölpreis fällt deutlich – neue Trump-Iran-News

Aktuell fällt der WTI-Ölpreis von 57,20 auf 55,73 Dollar in einer schnellen Bewegung. Grund sind aktuelle Berichte, wonach Donald Trump seinen Nationalen Sicherheitsberater John Bolton gestern entlassen habe, weil Bolton mit Trumps Idee nicht einverstanden gewesen sein soll Sanktionen gegen den Iran zu lockern. Auch soll es um ein mögliches Treffen zwischen Trump und Irans Rouhani gegangen sein.

Das bedeutet für den Ölpreis: Er fällt, weil Donald Trump offenbar die Beziehungen mit dem Iran entspannen wollte. Und jetzt, wo John Bolton weg ist, steigt die Wahrscheinlichkeit womöglich an, dass Iran und USA aufeinander zugehen? Das lockert die Lage in Nahen Osten auf, und der Ölpreis kann sich entspannen. Und so fällt der Markt aktuell. Der folgende Chart zeigt WTI-Öl seit letztem Freitag. Am Ende sieht man gut den aktuellen Absturz. Also, erst einmal wieder Luft raus bei den Öl-Bullen?

Ölpreis WTI seit letztem Freitag



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage