Finanznews

AMC: Meme-Party – aber Fed tritt auf die Bremse! Videoausblick

Gestern erneut eine massive Rally der Meme-Aktien wie AMC – die Kleinzocker sind in Party-Stimmung. Aber mitten in diese Party-Stimmung gibt die Fed bekannt, dass sie faktisch mit dem Tapering beginnen wird, zunächst eher mit symbolischem Volumen bei den von ihr gekauften Unternehmensanleihen. Zwar sind die Summen im Vergleich zum Umfang des monatlichen QE gering, aber es ist das Signal, dass die Fed beginnt auf die Bremse zu treten. Und das ist angesichts der Exzesse bei AMC & Co wohl auch nötig – die Meme-Aktien haben derzeit deutlich höhere Handelsvoumina als die großen Tech-Aktien wie Apple. Nach wie vor dünne Handelsvolumina – die Märkten warten auf die morgigen US-Arbeitsmarktdaten..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

8 Kommentare

  1. Yep, es ist eine nur kleine Summe, was den Verkauf von Firmenanleihen der Fed betrifft. Aber so wie aktuell über den Repo-Markt……….ist es auch „Tapering“. Die Fed entzieht dem Markt Liquidität.
    Wie Mises es richtig formulierte: Das System fängt nicht an zu kippen, wenn die Liquidität schrumpft, sondern bereits dann, wenn die Liquidiät aufhört zu steigen.

    MfG
    Mr. Bean

  2. Genau, Mr. Bean, der Süchtige bräuchte immer höhere Dosen, gleich viel oder weniger ist sein Ende.Haben wir doch erlebt mit den Notenbanken, es brauchte immer mehr Liquidität und die Wirkung wurde immer kleiner. Herr Bernecker der seine Erfahrungen anscheinend nicht nützen kann und sein Ziehsohn Roland der anscheinend keine Erfahrungen hat ( Da haben sich Zwei gefunden) werden bald ihre blauen Wunder erleben.

    1. @Mr. Clean…sie machen typische Aussagen der Neidbelasteten…Hans Bernecker hat in seiner langen Börsenhistorie mit den Indizes nahezu immer Recht behalten. Auch diesmal wird er es wieder tun. Die 20k im DAX begründet er sehr gut. Bessere Argumente als diese fast nie eingetroffene Schwarzmalerei hier auf dieser FMW-Bärenpage. Die ich aber als besten Kontraindikator zu schätzen gelernt habe.

  3. Die Karrikatur mit Elon Musk, den Affen und dem Wauwau war spitze. Habe herzlich lachen müssen! :-)

  4. @ Roland, Buchgewinne, die wie jeder Anfänger wissen sollte , von nur sehr wenigen realisiert werden können und von den meisten Anlegern erst mit 30 oder 40% Abschlag veräussert werden,beneide ich gar nicht.Im Gegenteil erfreue ich mich der immer steigenden Fallhöhe.Mein sicherer Gewinn auf Immobilien wird mir dank kathastrophenmässigen Tiefstzinsen noch jahrelang bleiben.
    Die Aktienpermas werden nach der grössten und längsten künstlichen Hausse bald auf die Welt kommen und Alt- Bernecker und Jung Roland werden wie neugeboren aus der Wäsche schauen.

  5. Kurze Frage: Was genau war denn an meinem vorherigen Kommentar so abscheulich das man ihn nicht veröffentlichen konnte? Danke.

    1. @Stiller USer, ich habe da nichts gelöscht oder nicht veröffentlicht..

    2. @Stiller User, vielleicht einfach die Rechenaufgabe vor dem Absenden richtig lösen?!
      Und lass mich raten, es war etwas zu Roland?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage