Allgemein

China – werden Gegenmaßnahmen gegen US-Zölle ergreifen, USA hat Vereinbarung gebrochen

China hat soeben bekannt gegeben, dass man Gegenmaßnahmen für die ab 01.September kommenden US-Strafzölle ergreifen wird

China hat soeben bekannt gegeben, dass man Gegenmaßnahmen für die ab 01.September kommenden US-Strafzölle ergreifen wird:

Noch ist nicht klar, wie diese Gegenmaßnahmen konkret aussehen werden.

Die USA hätten, so Peking, die auf dem G20-Gipfel in Osaka getroffene Vereinbarung zwischen Trump und Xi Jinping gebrochen:

Die Aktienmärkte nach diesen Meldungen deutlich tiefer, die Renditen für Staatsanleihen fallen wieder:

Ein Deal zwischen den USA und China rückt damit in immer weitere Ferne, der Handelskrieg eskaliert weiter!

 

Auf dem G20-Gipfel in Osaka war die Stimmung zwischen den USA und China deutlich besser als aktuell



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Bloomberg öffnet eine weitere Wundertüte, denn morgen ist Verfallstag.
    Da die notorisch verarmte Bloomberg-Journaille all in ist zaubert man urplötzlich Dauer-Kontakte zwischen Trump und Xi aus dem Hut.
    Alles ganz wie erwartet. Die Vereinigten Gebrüder-Grimm-Werke sind heute und morgen am Drücker.
    Ein Wunder jagt das nächste.
    Trump und Xi treffen sich auf dem offenen Meer, denn beide können übers Wasser gehen.
    Walmart steigert Ausblick um 306 Prozent.
    Schätze mal, als nächstes meldet TESLA eine Auslieferungs-Steigerung um mehrere tausend Prozent.
    In Hongkong ein gemeinsames Sit-In von Demonstranten und Polizei am Airport.
    Mal schauen was noch kommt.
    Ganz gewiss: FAKE

  2. Höchste Zeit für einen Tweet vom Zwitscherkönig. Apropos Tweetie: Mir fällt seit einigen Tagen auf, dass die Qualität der Kommentare und die Stimmung unter den Lesern enorm gestiegen ist, seit der Vogel mit den dämlichen drei Grinsgesichtern im Namensfeld ausgeflogen ist. Hoffentlich auf Nimmerwiedersehen!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage