Die Woche

Dax, Dow, Gold, Öl – Ausblick für Dienstag

Von Michael Borgmann

Dass der Deutsche Aktienindex am heutigen Tag keine Bäume ausrupfen würde, dürfte allen Marktteilnehmern wohl klar gewesen sein, dennoch hielt er sich bislang mehr als wacker und arbeitete lediglich das minimalste aller Korrekturziele halbwegs ab. Das Charting Bull-Video vom Samstag gab diesbezüglich ja bereits „Teil-Entwarnung“, da die US-Indizes einfach bullisch aussahen. Diese liefern dann heute auch bislang, was ich bei ihnen „bestellt“ hatte, einzig Nasdaq-100 Index ziert sich noch ein wenig. Allgemein herrscht/e heute allenthalben lustloser Handel ohne große Vola – Frühjahrsmüdigkeit scheint sich breit gemacht zu haben. Da sich prinzipiell an den am Freitag und Samstag gemachten Szenarien NICHTS geändert hat, bis zum Zeitpunkt des Videodrehs, (oben wie unten wurden keine relevanten Marken gebrochen), fällt der heutige Ausblick recht kurz aus!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Hallo,

    die Analysen sind einfach gut, und bieten eine Vielfalt von Infos.
    Locker auf den Punkt gebracht, ohne Sperenzchen.
    Klasse!!!! Weiter so!
    Grüße
    Peter Seyffert

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage