Indizes

Dax: Warum er besser über 11430 Punkte steigen sollte – die zwei Varianten

Der Dax stieg heute bis knapp über 11420 und überwand damit das bisherige Jahreshoch. Aber dann fehlten die Anschlußkäufer und der Index sackte wieder ab. Konstantin Oldenbuger zeigt, warum aus Elliott-Wave-Sicht es absolut entscheidende ist, dass der Index die 11430er-Marke überwindet:


Foto: Deutsche Börse AG



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage