Interessantes aus der Presse

„Die Welt“: Das Lager der internen Gegner Mario Draghis wächst

Diese Meldung sorgte gestern für Turbulenzen. Im aus sechs Personen bestehenden EZB-Direktorium hätten drei gegen Draghi gestimmt – diese von den US-Märkten mit Verzögerung wahrgenommene Meldung sorgte für Verunsicherung. Zuvor hatte Bloomberg unter Berufung auf zwei (nicht gennante) EZB-Mitglieder berichtet, dass die EZB sehr wohl konkrete Vorbereitungen für den Kauf von Staatsanleihen schon im Januar treffe.

Hier lesen Sie den „marktbewegenden“ Artikel der „Welt“..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage