Indizes

Dow holt Dax aus Koma – Verkaufen aus Angst vor neuem „Shanghai Monday Crash“ ?

Der Dax pendelte den ganzen Tag im Wachkoma mal ein paar Pünktchen rauf und runter.

Die schlechtesten Lohnsteigerungen in den USA seit 1982 und dazu noch die grausigen Q-Zahlen von Exxon und Chevron ziehen den Dow zur Eröffnung runter, und den Dax gleich mit.

Dow zwar nur -60 Punkte zur Eröffnung, Vorbörse sah aber deutlich optimistischer aus.

Dax seit Arbeitskosten-Daten -80 Punkte.

Überlegung: Vorm Wochenende noch die Schäffchen ins Trockene bringen? Wer hat Lust auf einen weiteren „Shanghai Monday Crash“? Gestern und heute zeigte sich Shanghai nämlich alles andere als stabil…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage