Aktien

Exxon-Quartalszahlen: Klassisches Muster der Saison!

Die Exxon-Quartalszahlen wurden soeben veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 69,09 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 73,5/erwartet 67,5). Der Gewinn liegt bei 0,73 Dollar pro Aktie (Vorjahresquartal 0,92/erwartet 0,66). Damit legt Exxon das klassische Muster dieser US-Berichtssaison hin. Zahlen schlechter als im Vorjahr, aber besser als erwartet! Die Aktie notiert vorbörslich mit +2,2%.

Headline-Aussage des CEO:

“We continue to make significant progress toward delivering our long-term growth plans,” said Darren W. Woods, ExxonMobil chairman and chief executive officer. “Our new U.S. Gulf Coast steam cracker is exceeding design capacity by 10 percent, less than a year after startup. Our upstream liquids production increased by 8 percent from last year, driven by growth in the Permian Basin, and we are preparing to startup the Liza Phase 1 development in Guyana, where the estimated recoverable resource increased to more than 6 billion oil-equivalent barrels.”

Exxon-Quartalszahlen

Exxon-Raffinerie - Exxon-Quartalszahlen
Exxon Mobil-Raffinerie in Baton Rouge, Louisiana, USA. Foto: WClarke CC BY-SA 4.0



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage