Devisen

Inside Riße (VIDEO): Die aktuelle Lage im Dax

Es hat sich bis jetzt nichts geändert. Die 10.800 im Dax muss nach oben durchbrochen werden. Auf der Trading-Seite ist Gap-Schließung angesagt, bevor ein sauberer Anstieg möglich ist. Die Dollar-Stärker nützt uns in Deutschland diesmal...

Von Stefan Riße

Es hat sich bis jetzt nichts geändert. Die 10.800 im Dax muss nach oben durchbrochen werden. Auf der Trading-Seite ist Gap-Schließung angesagt, bevor ein sauberer Anstieg möglich ist. Die Dollar-Stärker nützt uns in Deutschland diesmal nichts. Mehr zur aktuellen Marktlage im Video…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. Ich frage mich, wer die Mutigen oder die Dummen sein könnten, die schon oder auch noch bei 10799 kaufen?
    Wo doch alle Welt weiß, dass ein Kauf erst Sinn macht, wenn die 10800 nachhaltig durchstoßen wurden.
    Drunter zu kaufen, ist doch ggf. Harakiri.

    Falls allerdings nach so vielen Anläufen die Hürde mit Hilfe von dummen Mutigen oder mutigen Dummen genommen wird, dann müsste es eigentlich explosionsartig um mehrere Hundert Punkte durchschießen.

    Aber ich glaube, dafür braucht es erst einen äußeren
    Anlass. Z. Bsp. dass Herr Renzi die Abstimmung gewinnt.

    1. @Gerd, wenn Renzi gewinnen sollte, könnte erstaunlicherweise genau das Gegenteil passieren – nämlich dass der Dax fällt. Warum? Dazu gleich ein Artikel!

      1. Oh, da bin ich schon gespannt.
        Aber mag sein an der Börse sollte man um die Ecke denken können, müssen.

        1. @Gerd, ist online jetzt..

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage