Aktien

Marktgeflüster: Rally von Chinas Gnaden

Von Markus Fugmann

Was war der Treiber der heutigen Rally? Die Antwort ist einfach: China. Und das trotz wieder katastrophaler Daten zum Export und vor allem Import im Reich der Mitte. Aber gegen Ende des Handels zog der Shanghai Composite wie von Geisterhand nach oben – weil Chinas Notenbank den Yuan nach oben drückte und staatliche Banken wieder beherzt chinesische Blue Chips gekauft hatten. Der Dax hat das zunächst nicht „kapiert“, aber Dollar-Yen zog die US-Futures nach oben und damit auch den Dax. Letzterer scheitert heute zunächst an der Überwindung des Widerstands in der Zone 10360/80, aber irgendwie hat sich die innere Verfassung des Marktes gedreht – wir erwartend daher, dass der deutsche Leitindex bald einen zweiten Versuch unternimmt, den wichtigen Widerstand zu knacken..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage