Aktien

Marktgeflüster (Video): Vor der Fed – das Gesetz der Serie!

Von Markus Fugmann

An Tagen vor der Fed-Entscheidung fallen US-Märkte nicht – das ist fast schon ein ehernes Gesetz in den USA. Ein Gutteil der Performance der US-Indizes entsteht an eben diesen Vor-Fed-Tagen, wengleich heute sehr abgeschwächt. Was die US-Märkte heute treibt, sind Aktienrückkäufe in großem Maßstab durch US-Unternehmen. Damit trotzen die US-Indizes dem auch heute schwachen Ölpreis, der Dollar insgesamt neigt weiter zur Stärke im Vorfeld der Fed, weil vor allem die Devisenmärkte mit einer etwas „hawkisheren“ Fed rechnen morgen.
Der Dax heute sehr verhalten nach dem gestrigen Freudensprung, beeindruckt von der Weigerung der Bank of Japan, neue Maßnahmen zu ergreifen. Die US-Indizes aber sind weiter stark überkauft – es wäre also nicht wirklich erstaunlich, wenn mit und nach der Fed eine Korrektur käme..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Hallo,

    die Südeuropäer profiteren seit Mittwoch vor einer Woche (da noch auf dem Aktienmarkt, da wussten offenbar einige mehr) von den Finanzspritzen der EZB, wozu braucht Deutschland jene ?

    Das war eine gute Maßnahme der EZB.
    Aber morgen wird die FED „hawkisher“ sein, weil mein will, dass der Dollar schön stark wird, das wird das nächste Geschenk sein für die Europäer ?

  2. warum weicht Ihr Preis für WTI Öl deutlich von dem offiziellen Kurs ab? Haben derzeit einen Kur von knapp 38 $, sie zeigen jedoch einen nahe 36 $.

    mit besten Grüssen
    Manfred Kohlweg

    1. @Manfred kohlweg,

      ich habe den April WTI-Future auf CFD-Basis; viele Broker bieten einen Kassamarkt für Öl an, bei dem nicht rolliert werden muß (also der aktuelle Kontrakt verkauft werden muß, wenn der Kontrakt endet um dann den neuen Kontraktmonat zu kaufen)..
      Dieser Preis des WTI ist jedoch der „echte“ Preis, weil er eben als Kontrakt endet und nicht rolliert werden kann..

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage