Indizes

Markus Koch: Wall Street am Scheideweg

Was tun an den Märkten - jetzt noch kaufen, oder doch, weil die US-Märkte überkauft sind, auf die Short-Seite wechseln?

Was tun an den Märkten – jetzt noch kaufen, oder doch, weil die US-Märkte überkauft sind, auf die Short-Seite wechseln? Markus Koch ist sich da unsicher und scheut noch Short-Investments, da ein gemeinsames Statement der USA und China zu ihren Gesprächen eine weitere Rally auslösen könnte – Koch konnte zu dem Zeitpunkt noch nicht wissen, dass aus diesem gemeinsamen Statement nichts wurde.

Koch kommentiert das FOMC-Protokoll sowie die politische Lage in den USA – und vor allem auch die charttechnische Lage der US-Indizes, die gestern direkt vor Widerständen standen (siehe dazu auch: S&P 500 Testing Historical Kiss Of Resistance) und heute (auf Future-Basis) tiefer notieren:

Und so sieht Jochen Stanzl die Lage der Märkte angesichts der doch stark veränderten Töne von der Fed:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage