Die Woche

Index-Update für Dienstag, den 5. Mai 2015 – Geheimidentität gelüftet

Von Michael Borgmann

Die letzte Analyse war eine provokante Frechheit meinerseits, obwohl der US-Handel noch lief, auf Xetra noch kein Close vorlag und am Folgetag noch ein weiterer Handelstag in den USA stattfand, blieb ich „fest im Glauben“ an die Charttechnik und blendete all dies aus, um mich ausschließlich auf den Xetra-Chart zu konzentrieren. Hierbei legte ich mich klar fest auf STEIGENDE Kurse am Montag, dem 4.5.2015 – völlig egal was in den Tagen dazwischen passieren würde. Hierbei wurden als Kursziel 11.585 und auch 11.650 benannt (DONNERSTAGS-VIDEO von ca. Minute 09:20 bis 10:00). Ich kann mir bildlich vorstellen, wie sich am späten Donnerstag etliche die Haare rauften und dabei fluchten, was ich denn da wohl für einen Mist analysiert hätte, denn immerhin brachen die US-Märkte komplett weg. Ein dabei noch erstaunlich robuster DAX-Future hätte eigentlich Zeichen genug sein müssen, dennoch weiterhin an dem von mir skizzierten Szenario festzuhalten oder, um es mit dem letzten Analyse-Titel zu halten: DARAN ZU GLAUBEN! …..nun denn, der Index bildete sein heutiges Tageshoch bei 11.656,89 Punkten aus und erreichte somit BEIDE Mindest-Kurszielzonen! Blöd nur, dass ich am letzten Donnerstag EXAKT am heutigen TH eine Variante mit einem Abpraller auf neue Verlaufstiefs eingezeichnet habe….oO

Gruß
Michael



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage